Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo Wirtschaftsförderung Landkreis Stade GmbH
News für den Landkreis Stade | Oktober 2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr

herzlich willkommen zur Oktober-Ausgabe unseres Newsletters. Das Team der Wirtschaftsförderung hofft, mit diesen Beiträgen Ihr Interesse geweckt zu haben und freut sich über Themen- und Beitragsvorschläge. Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik, rufen Sie uns an 04141-80060 oder senden Sie uns eine E-Mail unter info@wf-stade.de.
Inhaltsverzeichnis

IT macht Schule - jetzt dabei sein!
Der IT-Fachkräftemangel stellt ein immer größer werdendes Problem dar. Es wird daher immer wichtiger, frühzeitig zukünftige Fachkräfte für das eigene Unternehmen zu begeistern. Damit das gelingt, hat die Initiative „IT macht Schule” ein innovatives Programm für SchülerInnen entwickelt, das sich leicht in den Betriebsalltag integrieren lässt. Die Initiative startete in Hannover und wird nun auch im Landkreis Stade fortgeführt.
Durch das 14-tägige Programm erhalten SchülerInnen einen praxisnahen Einblick in den beruflichen IT-Alltag, arbeiten selbstständig an spannenden berufsspezifischen Aufgaben und führen Mitarbeiterinterviews durch. So erleben sie hautnah IT-Praxis und lernen Ihr Unternehmen näher kennen. Die Inhalte sind anhand eines modularen Stundenplans organisiert, der die SchülerInnen strukturiert durch das Programm führt.
Ressourcen raubende Schulpraktika ade! Durch eine Partnerschaft mit „IT macht Schule” können Sie schon heute Fachkräfte von morgen für Ihr Unternehmen begeistern.
Bei Interesse oder Fragen können Sie den Projektkoordinator Thomas Stockschläder per E-Mail kontaktieren oder direkt online einen Termin in seinem Terminkalender hinterlegen.


Website-Check Beratertag bei der IHK Stade | kostenfrei
Sie möchten Ihre Unternehmenswebseite für die Personalgewinnung verbessern, aber wissen nicht wo Sie anfangen sollen? Dann kommen Sie zum kostenfreien Website-Check Beratertag von Klaus Dettmar (Personalberater FAME gewinnt!) am 22.10.2020 von 14.00 bis 20.00 Uhr in die IHK Stade (Am Schäferstieg 2, 21680 Stade).
Innerhalb einer Stunde wird Ihre Webseite unter die Lupe genommen und Sie erhalten eine individuelle Einschätzung sowie Vorschläge mit denen Sie starten können. Dieses Angebot ist offen für alle Unternehmen im Elbe-Weser-Dreieck, die Lust haben etwas an ihrer Webseite zu verändern.
Eine persönliche Terminabstimmung unter 04141 6062-11 bis zum 19.10.2020 ist erforderlich.


Neues Förderprogramm | Schnellkredit löst Liquiditätskredit ab
Am 01.10.2020 löst der Niedersachsen-Schnellkredit den Niedersachsen-Liquiditätskredit ab. Dieser Kredit ist speziell für kleine Unternehmen bis zu 10 Beschäftigten konzipiert, die aufgrund der Corona-Pandemie in Finanzierungsschwierigkeiten geraten sind.
Der Darlehensbetrag beträgt zwischen 10.000 bis 200.000 Euro, maximal jedoch 50 % des Jahresumsatzes 2019. Die Antragstellung erfolgt über das Hausbankverfahren. Weitere Informationen zum Förderinstrument finden Sie hier.


Digitalisierung | Das ABC der XRechnung - kostenfrei & online
Live-Online-Seminar: Die elektronische Rechnung ist weiter auf dem Vormarsch. Dabei geht es längst um Automatisierung und die Frage, wie sich die E-Rechnung sinnvoll in Geschäftsprozesse einbetten lässt. Dazu wird einleitend kurz die europäische Norm beschrieben und die Umsetzung und Compliance-Anforderungen der XRechnung in Deutschland dargestellt. Anschließend werden Übertragungswege in die Verwaltung beschrieben und aufgezeigt, wie die XRechnung als Prozessbeschleuniger in der Organisation eingesetzt werden kann.
Das ABC der XRechnung | 13.10.2020 von 10.00 bis 11.00 Uhr | bitkom akademie


Altersteilzeit | Das sollten Sie als Arbeitgeber wissen!
Altersteilzeit ist ein Modell zur Arbeitszeitverkürzung vor der Rente (ab dem 55. Lebensjahr). Dabei wird die verbleibende Arbeitszeit bis zur Rente halbiert. Der Arbeitgeber stockt das reduzierte Gehalt auf und zahlt zusätzliche Rentenversicherungsbeiträge. Ziel dieses Modells ist der gleitende Übergang der ArbeitnehmerInnen in den Ruhestand und die Neubesetzung von zukünftig offenen Arbeitsplätzen. Weitere Informationen rund um dieses Thema erfahren Sie hier.
Übrigens: Die vereinbarten Regelungen bei der Arbeitsteilzeit bestehen auch während der Kurzarbeit weiter.


Fuhrpark | Wie sich E-Autos in die Flotte integrieren lassen
Die Förderung von elektrisch betriebenen Fahrzeugen steht im Fokus der Politik. Bis Ende 2021 verdoppelt die Bundesregierung die Kaufprämie von Elektroautos von 3.000 auf 6.000 Euro. Weitere Details zum Umweltbonus, ein Merkblatt zur Antragstellung sowie eine Übersicht der förderfähigen Elektrofahrzeuge – aktuell 260 Modelle – finden Sie hier.
Wenn Sie als Arbeitgeber in Ihren Fuhrpark Elektrofahrzeuge aufnehmen, sollten Sie Ihre Fuhrparkrichtlinie anpassen. Die Themen der Versteuerung sowie des Strombezugs sind regelungsbedürftig, genauso wie ein Haftungsausschluss des Unternehmens gegenüber dem Dienstwagenfahrer – Stichwort Kurzschluss. Weitere Tipps für Fuhrparkverantwortliche in Bezug auf eine individuelle Bedarfsanalyse zur Implementierung von Elektrofahrzeugen in den Fuhrpark sowie ein interessanter Ansatz zur Überlassung von mobilen Ladeeinrichtungen erfahren Sie in diesem Beitrag.


Tipps | Entscheidungsmüde? Das kann helfen!
Den ganzen Tag Entscheidungen zu treffen erschöpft – Entscheidungsmüdigkeit nennt sich dieses Phänomen. Im Schnitt müssen wir uns täglich 20.000 mal entscheiden. Wann stehe ich auf, was ziehe ich an und nehme ich die Bahn oder lieber das Rad? Natürlich entscheiden wir vieles unterbewusst, da unsere alltäglichen Abläufe zum Großteil routiniert sind. Doch die Entscheidungen, bei denen wir nachdenken müssen, rauben uns Kraft. Wenn diese Situationen überhand nehmen, dann wird jede Menge mentale Energie in Anspruch genommen und das macht müde.
Hier finden Sie 6 Tipps, die Entscheidungsmüdigkeit vorbeugen und zu besseren Entscheidungen verhelfen können.


New Leadership | Kostenfreie Veranstaltungsreihe
Eine Weiterbildung für Führungskräfte von morgen! Die aktuelle Arbeitswelt ist gekennzeichnet von Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität – kurz VUKA. Diese Entwicklungen stellen neue Herausforderungen an Organisationen und Führungskräfte. Einen Kompass, der durch diese unsicheren Zeiten navigiert, gibt es nicht. „Nur wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen."
Nutzen Sie Ihren eigenen inneren Kompass um sich selbst, Ihr Team und die gesamte Organisation mit etwas Geschick auf Kurs zu halten. Melden Sie sich jetzt für diese KOFA-Veranstaltungsreihe an.


Coworking Spaces | Neue Arbeitsform - auch hier in der Region
Coworking ist eine Arbeitsform der Zukunft. Dahinter verbirgt sich ein zeitlich flexibler Arbeitsplatz, den man mit Gleichgesinnten verschiedener Branchen teilt. Die Community profitiert vom Austausch untereinander und kann im Idealfall gemeinsam Projekte initiieren. Dieses moderne Arbeitsmodell ist nun im Landkreis Stade angekommen - weitere Standorte sollen folgen.
Neuer CoWorking-Space im Alten Land
Der neu eröffnete CoWorking-Space bietet die flexible Nutzung von Büroarbeitsplätzen und weiterer Infrastruktur. Seit Anfang September stehen in Steinkirchen 12 Arbeitsplätze, ein Besprechungsraum und ein professionelles Videokonferenzsystem für kleine Gruppen (bis 5 Personen) bereit und können nach Bedarf gebucht und genutzt werden. In einem professionellen und modernen Umfeld soll fleißig gearbeitet und zusätzlich ein inspirierendes Netzwerk entstehen. Weitere Infos finden Sie im Internet unter frei:raum CoWorking im Alten Land.


IHK Stade bietet ganzjährig Seminare für Azubis an
Auch für Auszubildende gibt es passende und praxisnahe Seminare, vom Telefontraining über "Word"-Kenntnisse bis zur Überwindung von Prüfungsangst. Stöbern Sie gerne regelmäßig im Azubi-Programm der IHK Stade. Hinweis: Alle Seminare sind auch als Inhouse-Schulung durchführbar.
Aktuelle Seminare:
Azubi-Training: Rechnungswesen intensiv Kaufleute für Büromanagement & Industriekaufleute ab dem 21.10.2020 in Stade - Anmeldung.


Meistervorbereitung Installateure und Heizungsbauer Teile I & II
Das Handwerk im Landkreis Stade ist auf kompetente Nachwuchskräfte angewiesen. Die Handwerkskammer am Standort Stade schafft Abhilfe und führt ab November 2020 den Meistervorbereitungskurs für Installateure und Heizungsbauer in den Teilen I und II durch. Praktisch: Der Vollzeitlehrgang findet vor Ort am TZH Stade statt. Weitere Details zum Kursangebot lesen Sie hier.

Seminare | Veranstaltungen | Weiterbildungen
E-Commerce-Tage online 2020 - Fachvorträge aus verschiedenen Branchen
06.10.2020 - 08.10.2020 | Virtuelle Webkonferenz

Gesundheit im Betrieb: Fokus Prävention (online)
07.10.2020 | IHK Stade

Innovationen in der additiven Fertigung – neue Technologien und Ansätze (Workshop)
08.10.2020 | PFH Hansecampus Stade | Airbus-Str. 6, 21684 Stade

Website-Check Beratertag bei der IHK Stade
22.10.2020 | FAME gewinnt! | Am Schäferstieg 2, 21680 Stade

Excel 2010: Tabellenkalkulation - Grundlagen
26.10.2020 - 25.11.2020 | HWK Stade | Rudolf-Diesel-Straße 9, 21684 Stade

Clever organisiert! Der professionelle Büroarbeitsplatz
29.10.2020 | IHK Stade | Am Schwingedeich 6, 21680 Stade

Gewusst wie! Social Media als moderner Verkaufskanal für den Handel?
30.10.2020 | Handelsverband Nordwest e.V. | Bahnhofstraße 3, 21682 Stade

Meistervorbereitung Maurer und Betonbauer Teile I & II (Vollzeit)
17.11.2020 - 17.07.2021 | HWK Stade | Rudolf-Diesel-Straße 9, 21684 Stade

ENERGIEFORUM 2020 - Klimaschutz in der Immobilienwirtschaft
18.11.2020 | Leuphana Universität Lüneburg | Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg (auch online!)

Schauen Sie auch gern unter IHK Weiterbildungsangebote und Kursangebote der HWK Braunschweig-Lüneburg-Stade 2020.


Bei Rückfragen zu oben genannten Themen und Terminen melden Sie sich gerne bei der Wirtschaftsförderung Landkreis Stade (Tel. 04141 8006-0, info@wf-stade.de).

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Wirtschaftsförderung Landkreis Stade GmbH
Geschäftsführer Matthias Reichert

Große Schmiedestraße 6, D-21682 Stade

Telefon: 04141 8006-0 Mail: info@wf-stade.de
www.wf-stade.de
Register: Amtsgericht Tostedt HRB 100751
Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 RStv.:
Matthias Reichert, Wirtschaftsförderung Landkreis Stade GmbH